Highball 29

Detail Bild: 

Matt Carbon & White
Grey & Red

Vergesst Vokuhila – wir gehen vorne lang und kürzen hintenrum!

 

Beim Highball bieten wir bei der Laufradgrösse neu die Wahl zwischen 29 oder 27.5 Zoll. Dabei war es unser Ziel, beiden Versionen das gleiche Fahrverhalten mitzugeben und zugleich die Stärken der jeweiligen Radgrösse zur Geltung kommen zu lassen. Dennoch gibt es Unterschiede: So ist nur die 27.5-Zoll-Variante in Rahmengrösse Small erhältlich, während die XXL-Rahmengrösse nur beim Twentyniner angeboten wird.

 

Zudem haben wir die Kettenstreben des Twentyniners um fast ein halbes Zoll gekürzt und diese Länge in den vorderen Rahmenteil gepackt. Dadurch kann man zeitgemässe Vorbau/Lenker-Kombinationen montieren und bekommt ein etwas schnelleres Handling in Kurven. Viele Leute können zudem stundenlang über den richtigen Lenkwinkel bei Hardtails diskutieren. Wir haben stattdessen viele verschiedene Varianten im Gelände auf Herz und Nieren geprüft und sind zum Schluss gekommen, dass die bereits von Anfang an fürs Highball gewählten 70.5 Grad genau richtig sind. Dies trifft die goldene Mitte zwischen Wendigkeit und Spurtreue, und zudem hält das Vorderrad auch an steilen Rampen die Spur.

 

Natürlich haben wir auch die Konstruktion des Rahmens im Detail nochmals verfeinert, besonders in Bezug auf die Anzahl und Auslegung der Kohlefaser-Matten an den Sitzstreben und am Sitzrohr. Das Sitzrohr selbst haben wir neu für Sattelstützen mit 27.2mm Durchmesser ausgelegt, was dem Fahrkomfort zu Gute kommt. Nach 120 von 150 Kilometern eines Marathon-Rennens weiss man das zu schätzen. Zudem haben wir alle Leitungen und Züge neu ins Innere des Rahmens verlegt. Damit man für die Montage nicht mehrere Nächte fluchend in der Garage verbringen muss, haben wir dem Rahmen entweder durchgehende Führungsröhrchen oder einfach handzuhabende Kabelführungen verpasst. So gestaltet sich die Montage so einfach wie möglich.

 

Eigenschaften

• Internal cable and hose routing
• Carbon C and CC frame options
• 27.5 or 29-inch wheel size
• Full carbon frame
• Full carbon dropouts and disc mounts
• Two bottle cage mounts
• 142mm rear axel spacing
• Threaded bottom bracket shell
• Direct mount front derailleur
• Sizes 29": M, L, XL, XXL

Geometrie Daten: 

  M L XL XXL
Oberrohrlänge 600mm23.62" 625mm24.61" 650mm25.59" 675mm26.57"
Sitzrohrlänge 432mm17.01" 476mm18.74" 533mm20.98" 572mm22.52"
Lenkwinkel 70.5°70.5° 70.5°70.5° 70.5°70.5° 70.5°70.5°
Sitzwinkel 72.5°72.5° 72.5°72.5° 72.5°72.5° 72.5°72.5°
Tretlagerhöhe 314mm12.36" 314mm12.36" 314mm12.36" 314mm12.36"
Radstand 1079mm42.48" 1100mm43.31" 1130mm44.49" 1155mm45.47"
Steuerrohrlänge 90mm3.54" 100mm3.94" 110mm4.33" 120mm4.72"
Kettenstrebenlänge 430mm16.93" 430mm16.93" 430mm16.93" 430mm16.93"
Schrittfreiheit 734mm28.9" 756mm29.76" 801mm31.54" 836mm32.91"
Reach 406mm15.98" 429mm16.89" 450mm17.72" 473mm18.62"
Stapel 614mm24.17" 623mm24.53" 633mm24.92" 642mm25.28"

Spezifikationen: 

Umwerfer Direct to Frame
Headset/Headtube mixed taper 1.5" Lower, 1'1/8" upper
Seat Post 27.2mm
Fork Compatibility 100, 120
Tretlagergehäuse Standard
Maximale Reifenbreite 2.3"
m

m von: 

165

m bis: 

178
l

L von: 

178

L bis: 

185
xl

XL von: 

185

XL bis: 

193
xxl

XXL von: 

193

xxl bis: 

200

FAQ: 

Sollte ich den Steuersatz bei der Installation fetten?

Ja, wir empfehlen das. Aber verwende dazu nicht die Carbon Installationspaste weil es dadurch schwieriger wird das Teil wieder aus dem Rahmen zu entfernen

What is the torque spec for the seat collar?

We don't provide a torque spec for the seatpost, because it really depends on what seatpost you are using. Some seatposts are slippery, and require more torque to stay put, and others are very thin- and can be crushed by overzealous tightening. Some are both slippery and thin... Make sure you use the Carbon Assembly Compound included with your frame, and use some common sense.

You will not damage your frame by overtightening the seat collar, assuming you have a 27.2mm seatpost in there.

Welche Hinterradnabe brauche ich?

An diesem Bike findet eine Nabe mit 142x12mm mit durchgehender Achse Verwendung und eine DT RWS Achse ist mit dabei.

Wechen Sattelstützenduchmesser brauche ich?

Bei diesem Bike wird ein Sattelstützendurchmesser von 27,2mm benötigt.

Bitte immer darauf achten, dass die Sattelstütze mindestens 100mm im Sattelrohr steckt.

Santa Cruz Webshop Schweiz

Ersatzteile, Bekleidung und Zubehör kaufen

Leider wurden in dieser Kategorie keine Produkte gefunden.